2. Fokus-Session “IT & Infrastruktur”

Die Nutzung von Ressourcen ist ein zentraler Baustein im Nachhaltigkeitsmanagement sämtlicher Unternehmen. Die Vereinbarkeit von neuen Technologien mit dem Klima, die Bewirtschaftung von Liegenschaften und damit Erreichung von Klimaneutralität des Standortes sind zentrale Herausforderungen.

Ansätze und Best Practices einer nachhaltigen Unternehmensinfrastruktur sind Gegenstand des Fokusbereichs „IT & Unternehmensinfrastruktur“.

Die zweite Fokus-Session im Bereich IT & Infrastruktur wird begleitet von der adesso SE und thematisiert die Digitalisierung und neue Technologien auch als Treiber für Nachhaltigkeit. Weitere Beiträge auf dem virtuellen Treffen werden unter anderem vom Institut für ökologische Wirtschaftsforschung zum Thema “Nachhaltigkeitskriterien für künstliche Intelligenz“ gegeben und von Prof. Dr. Stefan Naumann von der Hochschule Trier, der über den ökologischen Fußabdruck der Informationstechnik und damit die Nachhaltig von Software referiert. Die vollständige Agenda finden Sie in Kürze hier.

 

Anmeldung

Für Repräsentant:innen von Mitgliedsunternehmen des GSN ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenfrei. Für Nicht-Mitglieder wird eine Gebühr in Höhe von 680,- € zzgl. MwSt. erhoben. Muss die Veranstaltung aus organisatorischen oder sonstigen Gründen von der V.E.R.S. Leipzig GmbH abgesagt werden, wird Ihnen die bereits entrichtete Teilnahmegebühr selbstverständlich zurückerstattet. Darüberhinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erklärt sich der/die Teilnehmer:in damit einverstanden, dass von ihm/ihr ggf. Bildaufnahmen erstellt werden. Der/die Teilnehmer:in räumt dem Veranstalter das übertragbare Recht ein, diese Materialien räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkt und in jeder Form auf unternehmenseigenen Print- und Onlinemedien unentgeltlich zu nutzen sowie sie zu bearbeiten und zu archivieren.

Informationspflicht nach DSGVO

Datum

03 Feb 2022
Vorbei!

Uhrzeit

Ganztägig

Nächste Veranstaltung