3. Fokus-Session “Kapitalanlage”

Vor dem Hintergrund des Pariser Klimaabkommens, des European Green Deals, aber auch zur stärkeren Berücksichtigung sozialer Fragen rückt der Finanzmarkt immer mehr in den Fokus von Politik und Regulatorik. Die  Erfüllung regulatorischer Vorgaben und Anforderungen der Stakeholder forcieren schließlich ESG-konforme Investments, inklusive Reportings. Hierbei entstehen Operationalisierungsspielräume und -herausforderungen.

In den Veranstaltungen des Fokusbereichs „Kapitalanlage“  werden daher der Umgang mit ESG-Aspekten im Investmentprozess, Standards und Ratings sowie der Impact im aufsichtsrechtlichen Umfeld thematisiert.

Nähere Informationen zur Veranstaltung folgen.

 

Anmeldung

Für Repräsentant:innen von Mitgliedsunternehmen des GSN ist die Teilnahme an der Veranstaltung kostenfrei. Für Nicht-Mitglieder wird eine Gebühr in Höhe von 680,- € zzgl. MwSt. erhoben. Muss die Veranstaltung aus organisatorischen oder sonstigen Gründen von der V.E.R.S. Leipzig GmbH abgesagt werden, wird Ihnen die bereits entrichtete Teilnahmegebühr selbstverständlich zurückerstattet. Darüberhinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erklärt sich der/die Teilnehmer:in damit einverstanden, dass von ihm/ihr ggf. Bildaufnahmen erstellt werden. Der/die Teilnehmer:in räumt dem Veranstalter das übertragbare Recht ein, diese Materialien räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkt und in jeder Form auf unternehmenseigenen Print- und Onlinemedien unentgeltlich zu nutzen sowie sie zu bearbeiten und zu archivieren.

Informationspflicht nach DSGVO

Datum

17 Okt 2022

Uhrzeit

Ganztägig
Kategorie