2. GSN-Summit

Der GSN-Summit ist eine 2-tägige Konferenz, die jährlich zum Abschluss einer Durchführungsrunde des German Sustainability Networks stattfindet. Die Ergebnisse der drei Dimensionen „Discuss“, „Define“ und „Develop“ werden vorgestellt und Weiterentwicklungspotenziale werden identifiziert.

Der ausgeprägte Netzwerkcharakter des GSN-Summit bezieht auch Akteure anderer Branchen ein, die zusätzliche Impulse setzen. Flankiert werden die Beiträge durch Keynotes renommierter Speaker.

 

Nähere Informationen zum Summit finden Sie hier.

 
 

Für GSN-Mitglieder

Melden Sie sich zum 2. GSN-Summit an und lassen Sie sich auf die Anmeldeliste Ihres Unternehmens setzen. Jedes Mitgliedsunternehmen des GSN verfügt über ein vertraglich festgelegtes Freikarten-Kontingent.

Jedes GSN-Mitgliedsunternehmen verfügt über ein vertraglich festgelegtes Freikarten-Kontingent. Die Zuweisung der enthaltenen Freikarten erfolgt über die unternehmensinternen Ansprechpartner. Für darüber hinausgehende interessierte Kolleg:innen ist eine Teilnahme zur exklusiven GSN-Mitgliedsgebühr in Höhe der Selbstkosten möglich. Die verfügbaren Kontingente werden bis 31. März aufrecht erhalten - nachträgliche Anmeldungen können jederzeit ebenfalls zum Selbstkostenpreis erfolgen. Die Stornierung der Teilnahme ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei Zahlung der nicht erstattungsfähigen Aufwandspauschale in Höhe von 120,- € möglich. Bei einer späteren Stornierung ist die volle Teilnahmegebühr zu zahlen. Ein angemeldeter Teilnehmer kann einen Vertreter benennen, ohne dass hierbei zusätzliche Gebühren entstehen. Muss die Veranstaltung aus organisatorischen oder sonstigen Gründen von der V.E.R.S. Leipzig GmbH abgesagt werden, wird Ihnen die bereits entrichtete Teilnahmegebühr selbstverständlich zurückerstattet. Darüberhinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erklärt sich der/die Teilnehmer:in damit einverstanden, dass von ihm/ihr ggf. Bildaufnahmen erstellt werden. Der/die Teilnehmer:in räumt dem Veranstalter das übertragbare Recht ein, diese Materialien räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkt und in jeder Form auf unternehmenseigenen Print- und Onlinemedien unentgeltlich zu nutzen sowie sie zu bearbeiten und zu archivieren.


Für Nicht-GSN-Mitglieder

Melden Sie sich zum 2. GSN-Summit an, um in entspannter Atmosphäre in der Hauptstadt mit anderen Expert:innen zu den Nachhaltigkeitsthemen der Versicherungsbranche zu diskutieren.

Für Nicht-Mitglieder wird eine Gebühr in Höhe von 1.250, - € zzgl. MwSt. erhoben. Bis zum 31.01.2023 erhalten Sie das Early-Bird-Ticket für 980,- € zzgl. MwSt. Die Stornierung der Teilnahme ist bis 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn bei Zahlung der nicht erstattungsfähigen Aufwandspauschale in Höhe von 120,- € möglich. Bei einer späteren Stornierung ist die volle Teilnahmegebühr zu zahlen. Ein angemeldeter Teilnehmer kann einen Vertreter benennen, ohne dass hierbei zusätzliche Gebühren entstehen. Muss die Veranstaltung aus organisatorischen oder sonstigen Gründen von der V.E.R.S. Leipzig GmbH abgesagt werden, wird Ihnen die bereits entrichtete Teilnahmegebühr selbstverständlich zurückerstattet. Darüberhinausgehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an dieser Veranstaltung erklärt sich der/die Teilnehmer:in damit einverstanden, dass von ihm/ihr ggf. Bildaufnahmen erstellt werden. Der/die Teilnehmer:in räumt dem Veranstalter das übertragbare Recht ein, diese Materialien räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränkt und in jeder Form auf unternehmenseigenen Print- und Onlinemedien unentgeltlich zu nutzen sowie sie zu bearbeiten und zu archivieren.

Datum

09 - 10 Mai 2023

Uhrzeit

Ganztägig
EUREF-Campus Berlin

Veranstaltungsort

EUREF-Campus Berlin
EUREF-Campus 1-25, 10829 Berlin
Kategorie

Nächste Veranstaltung