Fokusbereich
"HR & Leadership"

Fokusbereich "HR & Leadership"

Konzeptioneller Rahmen

Der GSN-Fokusbereich „HR & Leadership“ beleuchtet die Trendentwicklungen, Anforderungen und Rahmenbedingungen von Nachhaltigkeitsaspekten im Personalmanagement und der personalen Unternehmensführung. Insbesondere wird mit Hilfe von Impulsen und Best Practices der übergreifende Erfahrungsaustausch zu aktuellen Fragestellungen gefördert. Neben dem Austausch werden Grundlagen- und Spezialwissen zur Identifikation und Steuerung von vor allem Umwelt- und sozialen Aspekten im Leadership thematisiert.

Inhaltliche Schwerpunkte

Die Berücksichtigung und Förderung von Umwelt- und sozialen Aspekten im Personalmanagement bilden die Grundlage hin zu einem effektiven Mindset-Wandel innerhalb des Unternehmens und tragen maßgeblich zur nachhaltigen Unternehmenstransformation bei. Sowohl politische und gesetzliche Rahmenbedingungen als auch freiwillige Nachhaltigkeitsinitiativen müssen zu einer ganzheitlichen Struktur zusammengefügt werden. Dem folgend werden Umsetzungsmöglichkeiten der Dimensionen „E“, „S“ und „G“ in der Personalführung sowie die Anpassung der Unternehmenskultur an moderne Wertevielfalt hinterfragt und diskutiert. Vielfalt und Inklusion kommen dabei tragende Rolle innerhalb der sozialen Dimension zu und werden durch Themenkomplexe wie New-Work, Resilienz oder nachhaltige Vergütungssysteme flankiert.

Ihre Ansprechpartnerin

Karolin Pötzsch

E: poetzsch@gsn-fsi.de
T: 0341-246592-67

V.E.R.S. Leipzig GmbH

Gottschedstr. 12, 04109 Leipzig

Telefon: +49 341 246 592 60

E-Mail: info@gsn-fsi.de

In Kooperation mit der SAP Deutschland SE & Co. KG