Fokusbereich
"IT"

Fokusbereich "IT"

Konzeptioneller Rahmen

Der GSN-Fokusbereich „IT“ thematisiert die Anforderungen und Rahmenbedingungen von Nachhaltigkeitsaspekten in der Hard- und Software-Infrastruktur von Unternehmen. Darüber hinaus wird der übergreifende Erfahrungsaustausch zu aktuellen Fragestellungen gefördert.

Entlang der GSN-Dimensionen „Discuss“, „Define“ und „Develop“ werden Grundlagen- und Spezialwissen zur ressourceneffizienten Ausgestaltung der Informationstechnologie sowie deren politische Rahmenbedingungen thematisiert. Hierbei ergeben sich Wechselwirkungen zur Digitalisierung: Einerseits können Prozesse ressourcenschonend ausgestaltet werden; andererseits gilt es zu diskutieren, wie steigende Technologieausstattungen und Energieverbräuche im Sinne der Nachhaltigkeit optimiert werden können.

Inhaltliche Schwerpunkte

Mit nachhaltiger Softwareentwicklung, langfristiger Hardwarenutzung, neuen Technologien und digitalen Prozessen werden zentrale Themen für eine nachhaltige IT vorangetrieben. Die grundsätzliche Voraussetzung dafür ist allerdings der Betrieb in nachhaltigen Rechenzentren und mit grünem Strom. Die IT hat somit einen großen Hebel zur nachhaltigen Transformation des Unternehmens.

Daneben werden Real- und Finanzwirtschaft ein Interesse daran haben, mit Hilfe smarter Infrastruktur Reporting- und Controllingmöglichkeiten zu schaffen: Das Sammeln, Auswerten und Bereitstellen von ESG-Daten sind als flankierende Fragestellung zu thematisieren.

Unser Fokuspartner

Die adesso SE ist einer der führenden IT-Dienstleister im deutschsprachigen Raum. Sie fokussiert sich mit der Beratung und individuellen Softwareentwicklung auf die Kerngeschäftsprozesse von Unternehmen. Ihre Strategie beruht auf dem umfassenden Branchen-Know-how der Mitarbeiter:innen, einer breiten, herstellerneutralen Technologiekompetenz und erprobten Methoden bei der Umsetzung von Softwareprojekten.

Die adesso SE unterstützt das GSN mit ihrem Know-how und Erfahrungswerten im Fokusbereich „IT“, um Nachhaltigkeit in der Versicherungsbranche weiter voranzutreiben.

Ihr Ansprechpartner

Julius Jauch

E: jauch@gsn-fsi.de
T: 0341-246592-70

V.E.R.S. Leipzig GmbH

Gottschedstr. 12, 04109 Leipzig

Telefon: +49 341 246 592 60

E-Mail: info@gsn-fsi.de

In Kooperation mit der SAP Deutschland SE & Co. KG