Fokusbereich
"Produktentwicklung & Underwriting"

Fokusbereich "Produktentwicklung & Underwriting"

Konzeptioneller Rahmen

Der GSN-Fokusbereich „Produktentwicklung & Underwriting“ thematisiert die Anforderungen und Rahmenbedingungen von Nachhaltigkeitsaspekten für die Konzeption und Ausgestaltung von Versicherungsschutz, aber auch Fragen der Zeichnungspolitik im Underwriting. Darüber hinaus wird der übergreifende Erfahrungsaustausch zu aktuellen Fragestellungen gefördert.

Entlang der GSN-Dimensionen „Discuss“, „Define“ und „Develop“ werden Grundlagen- und Spezialwissen zur Identifikation und Steuerung von Nachhaltigkeitsaspekten diskutiert, um Ableitungen für insbesondere das Kompositgeschäft von Versicherungsunternehmen zu formulieren.

Inhaltliche Schwerpunkte

Die Beobachtung und Diskussion der Umweltentwicklungen, aber auch gesetzlicher Rahmenbedingungen sowie der öffentlichen Wahrnehmung und Kundeninteressen sind die Grundlage zur Gestaltung ESG-konformen Versicherungsschutzes. Übergeordnete Fragen der Bestandspolitik flankieren das Themenfeld.

Zu hinterfragen sind daher ESG-bezogene Produktentwicklungstrends im Privat und Industriegeschäft sowie die Versicherbarkeit unterschiedlicher Tätigkeitsbereiche und Branchen im Zuge der Nachhaltigkeitsbewertung.

Bleiben Sie informiert!

Ihre Ansprechpartnerin

Theresa Jost

E: jost@gsn-fsi.de

T: 0341-246592-63

V.E.R.S. Leipzig GmbH

Gottschedstr. 12, 04109 Leipzig

Telefon: +49 341 246 592 60

E-Mail: info@gsn-fsi.de