3. GSN-Summit

14. & 15. Mai 2024
EUREF-Campus in Berlin

3. GSN-Summit

14. & 15. Mai 2024

EUREF-Campus in Berlin

11.00 - 11.15 – Begrüßung

11.15 – 12.00 Uhr

KEYNOTE: Ist das nachhaltig oder kann das weg? Wie steht es um den „EU-Aktionsplan zur Finanzierung nachhaltigen Wachstums“?

Prof. Dr. Christian Klein

Professor für Sustainable Finance | Universität Kassel

Werkstatt

12.15 – 12.45 Uhr

Nachhaltigkeit als Selbstverständnis – oder: wie man Nachhaltigkeitsabteilungen überflüssig macht

Dr. Carina Fugger

Specialist Strategy and Transformation | Zurich Gruppe Deutschland

Werkstatt

12.45 - 13.45 – Lunch

13.45 – 14.15 Uhr

Die Nachhaltigkeitsberichterstattung aus rechtlicher Perspektive

Christoph Pies

Counsel | Clyde & Co Europe LLP

Werkstatt

Umweltmanagement bei der LVM – ein Erfahrungsbericht

Sibylle Seubert

Referentin Nachhaltigkeit | LVM Versicherung

Wasserturm

14.30 – 15.00 Uhr

Herausforderungen bei der nachhaltigkeitsbezogenen Berichterstattung nach der Taxonomie-Verordnung

Dr. Daniel Siegel

Vorstandsmitglied | Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW)

Werkstatt

Klimaneutralität im Unternehmen: Der freiwillige Kohlenstoffmarkt – Greenwashing oder Klimaretter?

Prof. Dr. Manfred Fischedick

Präsident & wissenschaftlicher Geschäftsführer | Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

Wasserturm

15.15 – 15.45 Uhr

„Nachhaltige KI“: Die Rolle der Validierung und Governance von KI-Systemen

Julian Riebartsch

Gründer & CEO | Calvin Risk​

Werkstatt

Die betriebliche Altersversorgung – Politisch gewollt und nachhaltig?!

Volker Bohn

Organisationsdirektor & Nachhaltigkeitsbeauftragter | Stuttgarter Lebensversicherung a.G.

Wasserturm

15.45 - 16.45 – Coffee-Break

16.45 – 17.15 Uhr

ESG: Zwischen Taxifahrten und Impact Investments

Dr. Gerrit Böhm

Vorstandsvorsitzender | VOLKSWOHLBUND

Werkstatt

17.30 – 18.00 Uhr

Nachhaltigkeitsaspekte in der Produktlandschaft am Beispiel der ERGO-Wohngebäude

Josef Pommerening

Head of Sustainability | ERGO Group AG

Werkstatt

18.15 – 19.00 Uhr

KEYNOTE: Die Rolle von Politik und Assekuranz in der klimafreundlichen Transformation – Zwischen regulatorischem Anspruch und ökonomischer Wirklichkeit

Dr. Florian Toncar

Parlamentarischer Staatssekretär | Bundesministerium der Finanzen

Werkstatt

Dinner & Networking

Ihre Ansprechpartnerinnen

Sie haben Fragen zu unserem German Sustainability Network im Allgemeinen oder zu unserem GSN-Summit im Speziellen? Dann stehen Ihnen unsere Kolleginnen jederzeit gern zur Verfügung:

Karolin Pötzsch_quadrat

Karolin Pötzsch

E: poetzsch@gsn-fsi.de

T: 0341-246592-67

Theresa Jost_quadrat

Dr. Theresa Jost

E: jost@gsn-fsi.de

T: 0341-246592-63

V.E.R.S. Leipzig GmbH

Gottschedstr. 12, 04109 Leipzig

Telefon: +49 341 246 592 60

E-Mail: info@gsn-fsi.de